• hlb_03

    hlb_03

  • hlb_04

    hlb_04

  • hlb_01

    hlb_01

  • hlb_02

    hlb_02

Für den Nachweis und die Kontrolle von Kartoffelmüdigkeit sind Bodenproben absolut erforderlich. HLB hat sein eigenes AMI-Verfahren entwickelt, bei dem mit Quads engmaschig Bodenproben entnommen werden. In unserem Quarantänelabor werden die Proben auf das Vorhandensein und die Anzahl lebender Larven und Eier untersucht. Wenn Kartoffelzystennematoden nachgewiesen werden, folgt nach Rücksprache mit dem Kunden eine Bestimmung mit der PCR-Methode, ob es sich um Globodera rostochiensis oder G. pallida handelt. Auf der Grundlage dieser Analyse kann eine gezielte Anbauberatung mit Sortenauswahl durchgeführt werden. Natürlich können Sie auch selbst Proben an HLB einschicken. Auf Wunsch können wir eine zentrale Lieferadresse in Ihrer Nähe einrichten.

Laatste Tweets

HLBbv RT @Boerenbusiness: Minister Schouten gaat haar best doen voor de voortzetting van Stichting @StVeldleeuwerik. #akkerbouw https://t.co/R3E5
HLBbv RT @Dacom: Wil jij aan de slag met loofdoden op basis van satellietbeelden? Neem dan deel aan onze precisielandbouwstudiegroep! Klik hier h…
HLBbv Met het hart op de juiste plaats en overweldigende steun van burgers heeft landbouw in verbondenheid vandaag laten… https://t.co/oE5rUFudCJ

 

 

   
© 2012 - Designed by CommPro Automatisering
 HLB - research and consultancy in agriculture